GenussReich. Leipzig

Seit Anfang des Jahres verwöhnt ein kleines Restaurant in der Nähe des Lindenauer Marktes seine Gäste mit junger, gutbürgerlicher Küche. Das GenussReich ist das neue Lokal von Jane und Matthias. Die beiden Leipziger versprechen einen unvergesslichen Abend mit allem, was das Herz begehrt – auch ganz ohne den besonderen Anlass.

Willkommen im GenussReich! An einem Mittwochnachmittag begrüßt uns Matthias zum Kochen seiner neuen Speisekarte. Alle zwei Wochen zaubert er mit seinem Koch Tommy neue Gerichte mit saisonalem Touch. Ganz wichtig sind dem Inhaber dabei regionale Produkte aus unserer Stadt. Die kauft er am liebsten – und sofern die Zeit es zulässt – auf dem Lindenauer Markt um die Ecke. Und während sich Matthias um den marktfrischen Rosenkohl kümmert, plaudert er ganz nebenbei und locker aus seinem Koch-Nähkästchen. Schon jetzt wird uns klar: Hier hat jemand seine größte Leidenschaft zum Beruf gemacht. Matthias liebt das Kochen und das sollen seine Gäste selbstverständlich auch schmecken.

Auf der Speisekarte des GenussReich treffen Klassiker der deutschen Küche auf das gewisse, frische Etwas. Dazu empfiehlt man gern einen der erlesenen Weine, der perfekt zum ausgewählten Abendessen passen soll. Am Abend übernehmen Jane und Matthias nicht nur deswegen die Beratung und Auswahl für ihre Gäste selbst. Die beiden verstehen, leben und lieben ihr Handwerk. Vor allem Matthias hat als Koch schon viele bewundernswerte Stationen passiert und sein Können perfektioniert. Dabei haucht er Klassikern, die man vom Familienessen noch aus Omas Kochtöpfen kennt, mit seinem Ideenreichtum ganz neuen Geschmack ein. Und genau das ist es, was einen im GenussReich wie zu Hause fühlen lässt! Jane und Matthias servieren nämlich die richtige Portion liebevoll-kompetente Beratung und das Restaurant selbst mit seinem Flair einen großen Hauch Wohlfühlatmosphäre dazu.

Nachdem uns Matthias in der Küche bei der Zubereitung der aktuellen Speisekarte über die Schulter hat schauen lassen, haben wir Hunger bekommen. Bevor die Wahl aber zu schwer wird, machen wir es uns einfach und schlemmen uns einmal quer durch die neuen Gerichte. Wir probieren den geschmorten Rindernacken mit BBQ- Sauce, Röstzwiebelpüree und süßsauren Steckrübenspaghetti sowie das betrunkene Huhn mit Kräuterspätzle, gebratenen Pilzen und Weißweinsauce. Lecker, bombastisch, legendär – das sind nur einige Schlagworte, die uns einfallen. In erster Linie sollte man aber eines hervorheben: Jedes Essen ist bis ins kleinste Detail hausgemacht, regional und frisch. Das Highlight des Tages bleibt für uns jedoch das Dessert. Schon in der Küche haben wir Matthias gefragt „Wie zur Hölle macht man eigentlich Popcorn-Eis?!“ Die Antwort fiel kurz aus. Der passionierte Koch zaubert mit einem Grinsen zwei Löffel aus dem Schubfach und lässt uns die Nachspeise probieren. Das ausgefallene Eis – natürlich auch hausgemacht – hat so viel Eindruck hinterlassen, dass es nun den krönenden Abschluss unseres Besuches im GenussReich bildet.

Übrigens: Wer im kleinen Restaurant in der Nathanaelstraße 1 am Wochenende einkehren möchte, der sollte unbedingt reservieren. Jane und Matthias haben sich nämlich bereits über den Leipziger Westen hinaus einen Namen gemacht und freuen sich über zahlreiche hungrige Gäste. Man weiß bereits, dass das GenussReich hält, was der Name verspricht: nichts Geringeres als einen Abend in Wohlfühlatmosphäre, wie er zu Hause unter Freunden schöner nicht sein könnte.

GenussReich
Nathanaelstraße 1, 04177 Leipzig
Öffnungszeiten
Mittwoch – Sonntag ab 17 Uhr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s